Mineralienzimmer
 
Werbung
 
 
 
 

Schlimme Nachricht - Sammlung A. G. Werner verbrannt

Abraham Gottlob Werner

Bergmeister
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Planet Erde
Alter: 60
Beiträge: 14194
Dabei seit: 04 / 2012
Betreff:

Schlimme Nachricht - Sammlung A. G. Werner verbrannt

 · 
Gepostet: 08.09.2018 - 01:03 Uhr  ·  #1
20 Millionen Ausstellungsstücke für immer verloren!

Darunter auch die komplette berühmte Sammlung des deutschen Mineralogen Abraham Gottlob Werner, auf die auch schon Napoleon Bonaparte ein Auge geworfen hatte, ist ein Opfer der Flammen geworden! :shock:

Und auch eines der ältesten Fossilien Amerikas "Luzia" wurde zerstört!
(12.500 - 13.000 Jahre altes Skelett des Homo sapiens).

http://www.haz.de/Nachrichten/…Rio-helfen

https://de.wikipedia.org/wiki/Abraham_Gottlob_Werner
Werbung
SuperMod
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hohenberg/Eger
Alter: 57
Beiträge: 9119
Dabei seit: 04 / 2012
Betreff:

Re: Schlimme Nachricht - Sammlung A. G. Werner verbrannt

 · 
Gepostet: 08.09.2018 - 17:37 Uhr  ·  #2
Davon hab ich natürlich in den Nachrichten gehört. Ich wußte aber nicht,dass da soviele
wichtige geologische Exponate dabei waren.
Ich dachte immer die Sammlung von A.G. Werner befindet sich in Freiberg. Wie kommt die denn nach Brasilien?
Bergmeister
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Planet Erde
Alter: 60
Beiträge: 14194
Dabei seit: 04 / 2012
Betreff:

Re: Schlimme Nachricht - Sammlung A. G. Werner verbrannt

 · 
Gepostet: 08.09.2018 - 20:47 Uhr  ·  #3
Wie die nach Brasilien gekommen ist bzw. wann, weiß ich leider auch nicht. Ich habe nur vor ein paar Tagen von meiner Mutter einen Zeitungsausschnitt erhalten und da stand das explizit drin. Sie hatte mir das sogar angestrichen. 8)

ja, das ist schon sehr schlimm! :?
Bergmeister
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Planet Erde
Alter: 60
Beiträge: 14194
Dabei seit: 04 / 2012
Betreff:

Re: Schlimme Nachricht - Sammlung A. G. Werner verbrannt

 · 
Gepostet: 09.09.2018 - 08:22 Uhr  ·  #4
Hiernach müsste es in Freiberg, der Wirkungsstätte von Werner zumindest noch ein Teil der Sammlung geben.

https://tu-freiberg.de/geoscie…n-sammlung

Es ist aber auch nichts im Intenet eindeutig darüber herauszubekommen, welche Teile der Sammlung nun von ihm, wo in der Welt "verstreut" sind. :roll:
Zimmerhocker
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 543
Dabei seit: 08 / 2015
Betreff:

Re: Schlimme Nachricht - Sammlung A. G. Werner verbrannt

 · 
Gepostet: 09.09.2018 - 18:27 Uhr  ·  #5
naja, ich denke da hat der Zeitungsjournalist wohl einiges durcheinander geworfen...
laut mindat-Forum geht es um die Sammlung von João VI von Portugal. Der hat seine Sammlung nach seinem Gang ins brasilianische Exil im Zuge der französische Invasion mitgenommen. Diese Mineralien wurden seinerzeit von A.G. Werner persönlich gesichtet und klassifiziert.. daher wohl die Verwechslung.
Bergmeister
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Planet Erde
Alter: 60
Beiträge: 14194
Dabei seit: 04 / 2012
Betreff:

Re: Schlimme Nachricht - Sammlung A. G. Werner verbrannt

 · 
Gepostet: 09.09.2018 - 19:38 Uhr  ·  #6
Danke, Sun. Jetzt sieht man klarer. Ich konnte mir auch nicht so recht vorstellen, weshalb man die Sammlung eines Mannes wie Werner, dessen Wirkungsstätte auch in Freiberg war, nach Brasilien "exportieren" sollte.
Soviel dann zum Wiesb. Kurier (Zeitung). :roll:
SuperMod
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hohenberg/Eger
Alter: 57
Beiträge: 9119
Dabei seit: 04 / 2012
Betreff:

Re: Schlimme Nachricht - Sammlung A. G. Werner verbrannt

 · 
Gepostet: 09.09.2018 - 22:10 Uhr  ·  #7
Zeitungsenten gibt's halt immer wieder. :)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.
 
 
 
 


druckerzubehoer.de
In Partnerschaft mit druckerzubehoer.de