Mineralien  Sammlercommunity Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

Grusskartenversand Anzeigenmarkt

Zum Lexikon||||||Zur Bilddatenbank

Hosting, Domain, Homepagebau

 [ KB ] Fluorit

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Norbertit
Supermod



Geschlecht:
Alter: 55
Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 7362
Wohnort: Hohenberg/Eger


germany.gif

BeitragVerfasst am: 13.01.2018, 19:00    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Wirkt aber irgendwie unnatürlich durch den Anschliff. Für mich wäre das nichts. Smile
_________________
Mente et Malleo

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
AndyG
Bergmeister



Geschlecht:
Alter: 33
Anmeldungsdatum: 03.11.2013
Beiträge: 2612


blank.gif

BeitragVerfasst am: 13.01.2018, 22:39    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Fluorit xx als Honigspat von der Grube Vater Abraham bei Marienberg im Erzgebirge.

Zuletzt bearbeitet von AndyG am 20.04.2018, 17:30, insgesamt einmal bearbeitet

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
McSchuerf
Bergmeister



Geschlecht:
Alter: 58
Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 12214
Wohnort: Planet Erde


germany.gif

BeitragVerfasst am: 13.01.2018, 22:42    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Schöner Anblick Thumbup

Ich kannte bisher nur den "Vater Abraham" mit seinen Schlümpfen (alter Song) Mr. Green

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
AndyG
Bergmeister



Geschlecht:
Alter: 33
Anmeldungsdatum: 03.11.2013
Beiträge: 2612


blank.gif

BeitragVerfasst am: 13.01.2018, 22:44    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Aua Very Happy

Zuletzt bearbeitet von AndyG am 14.01.2018, 08:42, insgesamt einmal bearbeitet

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
pfälzer
Supermod



Geschlecht:
Alter: 47
Anmeldungsdatum: 06.12.2015
Beiträge: 1111


germany.gif

BeitragVerfasst am: 14.01.2018, 07:18    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ein schönes Stück...und gelb, nicht blau wie die Schlümpfe... wink

Ist das ein Altfund?

Gruß
Jürgen

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
AndyG
Bergmeister



Geschlecht:
Alter: 33
Anmeldungsdatum: 03.11.2013
Beiträge: 2612


blank.gif

BeitragVerfasst am: 14.01.2018, 08:43    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ja, das ist ein altes Stück mit tatsächlich ganz dünnen schlumpfblauen Außenzonen Very Happy

Zwei weitere kommen hier:


Zuletzt bearbeitet von AndyG am 29.05.2018, 18:06, insgesamt einmal bearbeitet

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
pfälzer
Supermod



Geschlecht:
Alter: 47
Anmeldungsdatum: 06.12.2015
Beiträge: 1111


germany.gif

BeitragVerfasst am: 14.01.2018, 16:15    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Die Fluorite die Du aus der Schublade ziehst werden ja immer schöner.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
AndyG
Bergmeister



Geschlecht:
Alter: 33
Anmeldungsdatum: 03.11.2013
Beiträge: 2612


blank.gif

BeitragVerfasst am: 14.01.2018, 18:01    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Gibt aber auch so schöne im Erzgebirge. Hier noch ein sehr seltener Untertagefund vom Stolln II bei Antonsthal.

Zuletzt bearbeitet von AndyG am 19.02.2018, 11:44, insgesamt einmal bearbeitet

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
pfälzer
Supermod



Geschlecht:
Alter: 47
Anmeldungsdatum: 06.12.2015
Beiträge: 1111


germany.gif

BeitragVerfasst am: 14.01.2018, 18:04    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Wie kommst Du nur immer an diese Schätzchen?

Gruß
Jürgen

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
AndyG
Bergmeister



Geschlecht:
Alter: 33
Anmeldungsdatum: 03.11.2013
Beiträge: 2612


blank.gif

BeitragVerfasst am: 14.01.2018, 18:12    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Die sind alle mit Mühe aus der Sammlung eines Kollegen in der Gegend hier herausgeeist. Da liegen noch mehr schöne Sachen, aber mehr als ein oder zwei pro Monat sind leider nicht drin. Der gelbe Marienberger und der blaue sind aus der Bucht.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
AndyG
Bergmeister



Geschlecht:
Alter: 33
Anmeldungsdatum: 03.11.2013
Beiträge: 2612


blank.gif

BeitragVerfasst am: 19.02.2018, 11:43    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Fluorit xx vom Schacht 247, Kaffenberg bei Pöhla im Erzgebirge.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
AndyG
Bergmeister



Geschlecht:
Alter: 33
Anmeldungsdatum: 03.11.2013
Beiträge: 2612


blank.gif

BeitragVerfasst am: 14.04.2018, 08:41    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Eine für Pöhla im Erzgebirge seltene Farbe zeigt diese 4,5 cm breite, im Bereich der Zweibachstörung, 240 m Sohle im Südostfeld gefundene Stufe.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
pfälzer
Supermod



Geschlecht:
Alter: 47
Anmeldungsdatum: 06.12.2015
Beiträge: 1111


germany.gif

BeitragVerfasst am: 17.04.2018, 19:02    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Andreas,

kommt bestimmt nicht oft vor, das man den Fundort tatsächlich so genau eingrenzen kann?

Gruß
Jürgen

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
AndyG
Bergmeister



Geschlecht:
Alter: 33
Anmeldungsdatum: 03.11.2013
Beiträge: 2612


blank.gif

BeitragVerfasst am: 17.04.2018, 21:34    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Jürgen,

das ist gar nicht mal eine sehr genaue Angabe. Da die meisten neueren Funde im Erzgebirge aus Untertagebefahrungen stammt, kommt man da an sehr genaue Angaben. Zumindest Sohle und Gang ist kein Problem bei den allermeisten Sachen. Das hat im Erzgebirge Tradition. Es gibt wenige Gebiete, bei denen man auch auf historischen Zetteln oft genaueste Untertageangaben, manchmal bis auf den metergenauen Punkt hat. Allerdings auch nicht überall. Im Revier Johanngeorgenstadt z.B. kann man schon über eine Grubenangabe froh sein.

Gruß
Andreas

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
AndyG
Bergmeister



Geschlecht:
Alter: 33
Anmeldungsdatum: 03.11.2013
Beiträge: 2612


blank.gif

BeitragVerfasst am: 20.04.2018, 17:33    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Arzgebirch, wie bist du schie... unn deine Floritte arst:
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen
Hier könnte ihre Werbung stehen



ImpressumDatenschutz



Forensicherheit

23878 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.0361s (PHP: 58% - SQL: 42%) | SQL queries: 21 | GZIP disabled | Debug on ]