Mineralien  Sammlercommunity Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

Grusskartenversand Anzeigenmarkt

Zum Lexikon||||||Zur Bilddatenbank

Hosting, Domain, Homepagebau

 Italien / Toskana

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
McSchuerf
Bergmeister



Geschlecht:
Alter: 58
Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 12255
Wohnort: Planet Erde


germany.gif

BeitragVerfasst am: 24.02.2017, 18:33    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Davon gehe ich auch stark aus. Wink

Ich habe von diesem Fundort gestern auch mal wieder meinen Derbylith heraus gekramt. Cool

_________________
Glück auf zu Hauf!

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
McSchuerf
Bergmeister



Geschlecht:
Alter: 58
Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 12255
Wohnort: Planet Erde


germany.gif

BeitragVerfasst am: 17.05.2018, 18:04    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Rouxelit xx (Kupfer-Quecksilber-Blei-Antimon-Sulfid) und Robinsonit xx (Blei-Antimon-Sulfid) ..
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
AndyG
Bergmeister



Geschlecht:
Alter: 33
Anmeldungsdatum: 03.11.2013
Beiträge: 2612


blank.gif

BeitragVerfasst am: 17.05.2018, 21:35    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Was das alles so für Mineralien gibt... Robinsonit immerhin hab ich aus dem Harz.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
McSchuerf
Bergmeister



Geschlecht:
Alter: 58
Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 12255
Wohnort: Planet Erde


germany.gif

BeitragVerfasst am: 17.05.2018, 23:32    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Na, das ist doch wenigstens etwas. Smile
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Taishan
Zimmerhocker



Geschlecht:
Alter: 23
Anmeldungsdatum: 22.08.2015
Beiträge: 375


taiwan.gif

BeitragVerfasst am: 12.08.2018, 11:47    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Santabarbarait als Pseudomorphose nach Vivianit, aus einer Braunkohlelagerstätte:
HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Norbertit
Supermod



Geschlecht:
Alter: 55
Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 7387
Wohnort: Hohenberg/Eger


germany.gif

BeitragVerfasst am: 12.08.2018, 18:35    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Interessant,dass da mit Santa Barbara die Toskana gemeint ist. Ich hab das immer mit
dem kalifornischen Santa Barbara assoziert. Smile

_________________
Mente et Malleo

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Taishan
Zimmerhocker



Geschlecht:
Alter: 23
Anmeldungsdatum: 22.08.2015
Beiträge: 375


taiwan.gif

BeitragVerfasst am: 13.08.2018, 16:01    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

ja, Santa Barbara in Kalifornien ist sicherlich bekannter Smile
HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
pfälzer
Supermod



Geschlecht:
Alter: 47
Anmeldungsdatum: 06.12.2015
Beiträge: 1116


germany.gif

BeitragVerfasst am: 13.08.2018, 20:38    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Bekannter bestimmt....aber der Beachboyit und der Surfit sind meines Wissens nach noch nicht von der IMA anerkannt. wink

Gruß
Jürgen

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Taishan
Zimmerhocker



Geschlecht:
Alter: 23
Anmeldungsdatum: 22.08.2015
Beiträge: 375


taiwan.gif

BeitragVerfasst am: 26.10.2018, 22:16    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Einige Bormineralien aus den Soffionen von Larderello (sind leider nicht meine eigenen Stücke, sondern Ausstellungsstücke aus dem dortigen Geothermie-Museum)
HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
McSchuerf
Bergmeister



Geschlecht:
Alter: 58
Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 12255
Wohnort: Planet Erde


germany.gif

BeitragVerfasst am: 27.10.2018, 07:26    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Sun,

vielen Dank fürs Zeigen. Wink

Von den oberen Stufen würde ich mir gerne mal eine "Probe" für meine Sammlung abschlagen. Smile

"und ein nicht näher identifiziertes Borat als leistenförmige Kristalle" ..
.. das sieht auch riesig aus aus und wird ja vielleicht später noch als neues Mineral benannt und veröffentlicht werden. Cool

Nur von Tincalconit nach Borax (eine schöne Kleinstufe) aus Kalifornien habe ich etwas in der Sammlung.

Gruß Peter

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
McSchuerf
Bergmeister



Geschlecht:
Alter: 58
Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 12255
Wohnort: Planet Erde


germany.gif

BeitragVerfasst am: 16.12.2018, 21:31    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Magnesiokarpholit aus der Toskana Cool ..

Erwerb von H.B.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen
Hier könnte ihre Werbung stehen



ImpressumDatenschutz



Forensicherheit

23912 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.0316s (PHP: 73% - SQL: 27%) | SQL queries: 20 | GZIP disabled | Debug on ]