Mineralien  Sammlercommunity Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

Grusskartenversand Anzeigenmarkt

Zum Lexikon||||||Zur Bilddatenbank

Hosting, Domain, Homepagebau

 Pantone Farbe des Jahres 2008: Blue Iris

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Zirkonia
Moderator



Geschlecht:
Alter: 56
Anmeldungsdatum: 28.01.2016
Beiträge: 1274
Wohnort: Süddeutschland


germany.gif

BeitragVerfasst am: 23.11.2018, 17:33    Pantone Farbe des Jahres 2008: Blue Iris Antworten mit ZitatNach oben

PANTONE 18-3943 Blue Iris
Zitat:
Als Spiegelbild der Zeit vereint Blue Iris den zuverlässigen Aspekt des Blaus, der von einem starken, seelensuchenden Purpur unterstrichen wird.


So wurde bei Pantone Inc., der weltweiten Farbbehörde und Anbieter professioneller Farbstandards für die Designbranche, die Farbe des Jahres 2008 beschrieben.

Daß die ausgewählten Trendfarben auch jeweils die Mineralienmessen bzw. - Ausstellungen als Sonderthema anregen, ist kein Zufall mehr.

"Blue Iris", könnt ihr Euch farblich etwas darunter vorstellen?

Schwertlilien sind Pflanzen der griechischen Götterbotin Iris, daher der Name.
Die Blaue Iris wird bei uns auch Deutsche Schwertlilie, Blaue Schwertlilie, Ritter-Schwertlilie und/oder Echte Schwertlilie genannt. Der Eine oder Andere von Euch wird sie vielleicht sogar im Garten haben ....

Doch zurück zum Mineralien-Edelsteinbereich.

Lapislazuli, Sodalith, Dumortierit - das wären alles zu dunkle Blau - Farben ohne dem Purpurstich.

Gibt es beim Blauen Spinell evtl. solch eine Farbe?

Oder welches Mineral bzw. welchen Edelstein würdet ihr als "Blau mit Purpurstich" bezeichnen?

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
McSchuerf
Bergmeister



Geschlecht:
Alter: 58
Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 12533
Wohnort: Planet Erde


germany.gif

BeitragVerfasst am: 23.11.2018, 21:34    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Zu "Blau mit Purpurstich" fällt mir sofort der Carletonit aus Kanada ein Wink ..


Carletonit_Mont St. Hilaire_Quebec_Kanada_Peter.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  33.05 KB
 Angeschaut:  2 mal

Carletonit_Mont St. Hilaire_Quebec_Kanada_Peter.jpg



HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Norbertit
Supermod



Geschlecht:
Alter: 55
Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 7655
Wohnort: Hohenberg/Eger


germany.gif

BeitragVerfasst am: 24.11.2018, 17:55    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Callaghanit käme da vielleicht auch in Frage. Der hat jedenfalls ein besonderes Blau. Cool


Callaghanit Gabbs Valley,Nevada..JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  152.16 KB
 Angeschaut:  2 mal

Callaghanit Gabbs Valley,Nevada..JPG



_________________
Mente et Malleo

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
McSchuerf
Bergmeister



Geschlecht:
Alter: 58
Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 12533
Wohnort: Planet Erde


germany.gif

BeitragVerfasst am: 24.11.2018, 20:10    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

.. oder auch einige Tansanite vielleicht; je nach Drehung des Kristalls, der Art des Lichteinfalls und ob Tages- oder Kunstlicht. Cool
Es geht insgesamt hierbei um anisotrope Eigenschaften.



Tansanit_Tansania_Peter.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  26.54 KB
 Angeschaut:  2 mal

Tansanit_Tansania_Peter.jpg



HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Zirkonia
Moderator



Geschlecht:
Alter: 56
Anmeldungsdatum: 28.01.2016
Beiträge: 1274
Wohnort: Süddeutschland


germany.gif

BeitragVerfasst am: 24.11.2018, 21:14    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Tansanit war auch mein erster Gedanke.
Aber blau "solo" macht auch was her.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Taishan
Zimmerhocker



Geschlecht:
Alter: 24
Anmeldungsdatum: 22.08.2015
Beiträge: 419


taiwan.gif

BeitragVerfasst am: 25.11.2018, 20:46    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

eventuell noch Cordierit/Indialith? Manche Giuseppettite können auch ein violettstichiges Blau zeigen (mein eigener ist leider nur sehr blass bläulich gefärbt). Anbei ein facettierter Cordierit:


Cordierit.jpg
 Beschreibung:
5 mm großer Cordierit
 Dateigröße:  8.42 KB
 Angeschaut:  45 mal

Cordierit.jpg



HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Zirkonia
Moderator



Geschlecht:
Alter: 56
Anmeldungsdatum: 28.01.2016
Beiträge: 1274
Wohnort: Süddeutschland


germany.gif

BeitragVerfasst am: 26.11.2018, 09:21    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« Taishan » hat folgendes geschrieben:
eventuell noch Cordierit/Indialith?


Iolith oder Dichroit sagt man noch zu Cordierit.

Eigentlich sind die Bezeichnungen veraltet, aber der Name Iolith ist immer noch in der Gemmologie zu finden.
Cordierit kommt übrigens nur als hexagonal kristallisierend Hochtemperaturmodifikation als Indialith vor.

Sehr schöner Stein!

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
McSchuerf
Bergmeister



Geschlecht:
Alter: 58
Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 12533
Wohnort: Planet Erde


germany.gif

BeitragVerfasst am: 26.11.2018, 17:56    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ja, so ist es und ja, mir gefällt der Stein auch! Thumbup
HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Taishan
Zimmerhocker



Geschlecht:
Alter: 24
Anmeldungsdatum: 22.08.2015
Beiträge: 419


taiwan.gif

BeitragVerfasst am: 26.11.2018, 21:54    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Danke euch beiden! Smile Ist der einzige facettierte Stein in meiner Sammlung..
HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Zirkonia
Moderator



Geschlecht:
Alter: 56
Anmeldungsdatum: 28.01.2016
Beiträge: 1274
Wohnort: Süddeutschland


germany.gif

BeitragVerfasst am: 27.11.2018, 10:36    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Na dann wird es aber Zeit für Weitere. Wink
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
McSchuerf
Bergmeister



Geschlecht:
Alter: 58
Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 12533
Wohnort: Planet Erde


germany.gif

BeitragVerfasst am: 27.11.2018, 19:08    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

.. und noch mal Cordierit .. sieht doch fast aus wie ein Knochen aus Cordierit. Smile


Cordierit_Coroaci_M.G._Brasilien_Peter_1b.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  37.03 KB
 Angeschaut:  2 mal

Cordierit_Coroaci_M.G._Brasilien_Peter_1b.jpg



HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen
Hier könnte ihre Werbung stehen



ImpressumDatenschutz



Forensicherheit

26279 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.0234s (PHP: 76% - SQL: 24%) | SQL queries: 23 | GZIP disabled | Debug on ]