Mineralien  Sammlercommunity Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

Grusskartenversand Anzeigenmarkt

Zum Lexikon||||||Zur Bilddatenbank

Hosting, Domain, Homepagebau

 Frankreich und seine Mineralien

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
McSchuerf
Bergmeister



Geschlecht:
Alter: 59
Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 12682
Wohnort: Planet Erde


germany.gif

BeitragVerfasst am: 16.07.2018, 18:13    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

.. und für nur 1,- € sowieso. Laughing
HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Taishan
Zimmerhocker



Geschlecht:
Alter: 24
Anmeldungsdatum: 22.08.2015
Beiträge: 442


taiwan.gif

BeitragVerfasst am: 09.02.2019, 21:52    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Mrazekit aus Ste Marie-aux-Mines (nein, nicht von der Börse Wink ). Die Fundstelle ist heute erloschen, da unter Denkmalschutz


Mrazekit.jpg
 Beschreibung:
Mrazekit mit Bismutit aus dem Bismut-Gang, Brézouard Massif, Ste Marie-aux-Mines, Elsaß.
 Dateigröße:  33.49 KB
 Angeschaut:  1 mal

Mrazekit.jpg



HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
McSchuerf
Bergmeister



Geschlecht:
Alter: 59
Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 12682
Wohnort: Planet Erde


germany.gif

BeitragVerfasst am: 10.02.2019, 17:13    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Von dem blauen Mineral hatte ich ja schon gehört, habe es aber leider nicht in der Sammlung. Hast Du das Mineral evtl. von H.B.? Wink
HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Taishan
Zimmerhocker



Geschlecht:
Alter: 24
Anmeldungsdatum: 22.08.2015
Beiträge: 442


taiwan.gif

BeitragVerfasst am: 10.02.2019, 18:13    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Nein, das Stück habe ich mal auf der Börse in Walldorf von einem französischen Sammler gekauft (weiß aber nicht mehr, wie er heißt).
HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
McSchuerf
Bergmeister



Geschlecht:
Alter: 59
Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 12682
Wohnort: Planet Erde


germany.gif

BeitragVerfasst am: 11.02.2019, 09:07    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Danke, Sun.
HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Norbertit
Supermod



Geschlecht:
Alter: 55
Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 7781
Wohnort: Hohenberg/Eger


germany.gif

BeitragVerfasst am: 19.02.2019, 11:25    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Eine Septarie mit Ankerit/Dolomit und Calcit aus Frankreich:


Septarie mit Ankerit und Calcit Riebiers,Frankreich.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  176.35 KB
 Angeschaut:  0 mal

Septarie mit Ankerit und Calcit Riebiers,Frankreich.JPG



Calcit ,Ankerit Riebiers,Frankreich-COLLAGE.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  154.28 KB
 Angeschaut:  0 mal

Calcit ,Ankerit Riebiers,Frankreich-COLLAGE.jpg



_________________
Mente et Malleo

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Norbertit
Supermod



Geschlecht:
Alter: 55
Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 7781
Wohnort: Hohenberg/Eger


germany.gif

BeitragVerfasst am: 19.02.2019, 11:26    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Auch Coelestin gehört mit zur Paragenese bei diesem Stück. Die kleinen xx sind aber nicht sehr fotogen. Smile
_________________
Mente et Malleo

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
McSchuerf
Bergmeister



Geschlecht:
Alter: 59
Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 12682
Wohnort: Planet Erde


germany.gif

BeitragVerfasst am: 16.04.2019, 15:13    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Aus heute mehr aktuellem Anlass, da das gebeutelte Frankreich .. hier Paris .. wahrscheinlich in Kürze wieder die Trauerflaggen hissen wird Rolling Eyes .. was Nettes zur Abwechslung ..

.. einen Notredammit hat man aber wohl noch nicht gefunden Smile ..



_terra mineralia_Devillin-Langit auf Calcit Gips_Frankreich_Peter_16.10.10.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  88.88 KB
 Angeschaut:  1 mal

_terra mineralia_Devillin-Langit auf Calcit Gips_Frankreich_Peter_16.10.10.JPG



Tunisit xx_Coelestin xx strahlig_NS_Condorcet_Drome_Nyons_Rhone-Alpes_Frankreich_Peter.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  48.43 KB
 Angeschaut:  1 mal

Tunisit xx_Coelestin xx strahlig_NS_Condorcet_Drome_Nyons_Rhone-Alpes_Frankreich_Peter.jpg



HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Norbertit
Supermod



Geschlecht:
Alter: 55
Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 7781
Wohnort: Hohenberg/Eger


germany.gif

BeitragVerfasst am: 17.04.2019, 11:17    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Vielleicht wird Notredammit als Feuersetzbildung beschrieben. Mr. Green
_________________
Mente et Malleo

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
McSchuerf
Bergmeister



Geschlecht:
Alter: 59
Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 12682
Wohnort: Planet Erde


germany.gif

BeitragVerfasst am: 19.04.2019, 07:04    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Der war gut! Mr. Green
HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
pfälzer
Supermod



Geschlecht:
Alter: 47
Anmeldungsdatum: 06.12.2015
Beiträge: 1222


germany.gif

BeitragVerfasst am: 22.05.2019, 13:16    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Rutil auf Dolomit und Calcit von Trimouns bei Luzenac, Südfrankreich


Rutil_Trimouns.JPG
 Beschreibung:
Länge 1,5cm
 Dateigröße:  102.4 KB
 Angeschaut:  1 mal

Rutil_Trimouns.JPG



OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Zirkonia
Moderator



Geschlecht:
Alter: 56
Anmeldungsdatum: 28.01.2016
Beiträge: 1288
Wohnort: Süddeutschland


germany.gif

BeitragVerfasst am: 22.05.2019, 16:27    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Die 1,5cm beziehen sich auf die Länge des Rutils?
Sowas (mit Rutilnadeln) verwahrt man in Döschen, oder?

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Norbertit
Supermod



Geschlecht:
Alter: 55
Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 7781
Wohnort: Hohenberg/Eger


germany.gif

BeitragVerfasst am: 22.05.2019, 17:59    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Bei so feinen Nadeln wäre das schon angebracht. Smile
_________________
Mente et Malleo

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
pfälzer
Supermod



Geschlecht:
Alter: 47
Anmeldungsdatum: 06.12.2015
Beiträge: 1222


germany.gif

BeitragVerfasst am: 22.05.2019, 19:46    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ja, der Rutil ist 1,5 cm lang.

Und nein, das Stück ist (leider) nicht in einer Dose.
Die Druse mit dem Rutil ist in einem mehr als faustgroßen Dolomitbrocken. Und den weiter zu formatieren traue ich mich nicht.
Um den Kristall wenigstens ein bißchen zu schützen kommt immer ein durchsichtiges Eimerchen drüber.

Gruß
Jürgen

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Zirkonia
Moderator



Geschlecht:
Alter: 56
Anmeldungsdatum: 28.01.2016
Beiträge: 1288
Wohnort: Süddeutschland


germany.gif

BeitragVerfasst am: 23.05.2019, 13:30    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Eimerchen drüber? Auch eine Idee. Wink

Ich finde so zarte Stücke einfach toll, aber das Ansehen / Angucken in einem Döschen ist immer so aufwendig. Da muß man bei losen Stücken wohl mehr als ziemlich aufpassen.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen
Hier könnte ihre Werbung stehen



ImpressumDatenschutz



Forensicherheit

26638 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.0814s (PHP: 48% - SQL: 52%) | SQL queries: 22 | GZIP disabled | Debug on ]