Mineralien  Sammlercommunity Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

Grusskartenversand Anzeigenmarkt

Zum Lexikon||||||Zur Bilddatenbank

Hosting, Domain, Homepagebau

 Bestimmungskriterien Saphirglas

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Zirkonia
Moderator



Geschlecht:
Alter: 55
Anmeldungsdatum: 28.01.2016
Beiträge: 1261
Wohnort: Süddeutschland


germany.gif

BeitragVerfasst am: 08.04.2019, 12:58    Bestimmungskriterien Saphirglas Antworten mit ZitatNach oben

Bei Saphirglas handelt es sich um einen synthetischen Saphir (Korund, Al2O3, Einkristall, Birne, Boule), welcher aus geschmolzenem Aluminiumoxid hergestellt wird.

Das Saphirglas wurde 1929 von dem französischem Unternehmer Alfred Dalloz http://www.dalloz-group.com/rsa-expertise erfunden und wird mittels verschiedener Züchtungsverfahren aufgrund seiner hohen Härte oft bei hochwertigen Uhren (Uhrengläser) anstelle Quarzglas bzw. Mineralglas verwendet.

Die Bestimmungskriterien sind dem synthetischen Korund Saphir weiß zu entnehmen.

Saphirglas nennt man auch Industriesaphir.

Uhrengläser gehören in der Fachbranche zur Kategorie technische Steine bzw. Uhrenfurnituren.


Die technischen Daten des Saphirglas (und Fotobeispiele) können auch der website Hrand Djevahirdjian S.A http://www.djeva.ch/de/produkte/der-korund entnommen werden.


Weitere Informationen zu Uhrenlagersteine siehe Beitrag https://www.mineralienzimmer.de/viewtopic.php?t=2346&highlight=saphirglas



korund-technische-eigenschaften.pdf
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  korund-technische-eigenschaften.pdf
 Dateigröße:  136.25 KB
 Heruntergeladen:  0 mal


OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Zirkonia
Moderator



Geschlecht:
Alter: 55
Anmeldungsdatum: 28.01.2016
Beiträge: 1261
Wohnort: Süddeutschland


germany.gif

BeitragVerfasst am: 08.04.2019, 13:04    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich bin eigentlich nicht der Typ, der hie und da x-beliebig verlinkt, habe mich aber bewusst für diese Links zu den mir persönlich bekannten Kristallzüchtern entschieden, da fundierte Details nur hier downloadbar sind und nicht Sekundärliteratur bzw. Tertiärliteratur gleichzusetzen sind.

Mit beiden Firmen habe ich jahrzehntelang im Bereich Synthesen für die Uhren- und Schmuckindustrie zusammengearbeitet.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen
Hier könnte ihre Werbung stehen



ImpressumDatenschutz



Forensicherheit

26025 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.0223s (PHP: 76% - SQL: 24%) | SQL queries: 22 | GZIP disabled | Debug on ]