Mineralien  Sammlercommunity Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

Grusskartenversand Anzeigenmarkt

Zum Lexikon||||||Zur Bilddatenbank

Hosting, Domain, Homepagebau

 Mineralienbörse Sainte-Marie Aux-Mines

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
McSchuerf
Bergmeister



Geschlecht:
Alter: 59
Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 12728
Wohnort: Planet Erde


germany.gif

BeitragVerfasst am: 06.07.2019, 08:07    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ja, das wäre natürlich auch möglich; Einlegen mehrerer Exemplare im Salzsee. "Gepökelter Widder" (in Salzlake) Cool

Ich erinnere mich auch noch an Dein Foto, Norbert. Wink

Danke für Dein Angebot, Jürgen, mir den Artikel aus den 70ern zu den Stolziten zu mailen, sofern Du ihn findest. Ich nehme Dein Angebot gerne an. Wink .. über Rrruff ist er leider nicht zu finden.

Viele Grüße
Peter

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Tobi
Zimmerhocker



Geschlecht:
Alter: 39
Anmeldungsdatum: 29.04.2014
Beiträge: 419


germany.gif

BeitragVerfasst am: 07.07.2019, 19:16    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

der händler mit den offenen uranglimmern erweist allen mit ähnlichem inventar einen bärendienst, ist letztes jahr noch frech geworden wo ich fotografieren wollte und der francevillit war letztes jahr auch preiswerter
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
pfälzer
Supermod



Geschlecht:
Alter: 47
Anmeldungsdatum: 06.12.2015
Beiträge: 1232


germany.gif

BeitragVerfasst am: 07.07.2019, 21:17    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Das mit dem Francevillit mußt Du sehen wie bei einem guten Wein: mit jedem Jahr wird er besser...und teurer... wink

Aber bei der Sache mit den Uranglimmern verstehe ich wirklich nicht, warum da die Börsenleitung nicht einschreitet.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Tobi
Zimmerhocker



Geschlecht:
Alter: 39
Anmeldungsdatum: 29.04.2014
Beiträge: 419


germany.gif

BeitragVerfasst am: 07.07.2019, 22:23    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Mr. Green ich wollts noch schreiben ob das analog dem wein ist

eigentlich kann man von ausgehen das durch zugluft bei den eingetrockneten (und die waren sowas von meta-) autuniten jeder mal im raum ne nase voll mitgenommen hat

braucht ja nur umzukippen oder wie dem älteren franzosen draussen im zelt aus der hand zu rutschen (uran aus shinkolobwe, sah danach rustikaler aus das stüfchen Mr. Green )

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
McSchuerf
Bergmeister



Geschlecht:
Alter: 59
Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 12728
Wohnort: Planet Erde


germany.gif

BeitragVerfasst am: 08.07.2019, 08:58    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ja, und leider lesen diese Händler unsere z.T. auch mahnenden Beiträge unter dem Thema Radioaktivität nicht. Damit meine ich insbesondere auch meine frühreren Mahnungen zum Thema Kleinkinder, die alles erst mal in den Mund nehmen und die Eltern sind auf solchen Messen dann auch oft abgelenkt. Aber auch selbst wenn sie es lesen würden, würde es an der Sturheit und Dummheit solcher Händler abprallen. Rolling Eyes
Verkneifen will ich mir jetzt aber auch nicht, dass ich früher in einem div. anderen Forum wegen meiner mahnenden Beiträge im Rahmen des Themas Radioaktivität hauptsächlich noch eher "ausgebuht" wurde, anstelle von Zustimmung! Hier scheint das zum Glück anders zu laufen. Cool

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Norbertit
Supermod



Geschlecht:
Alter: 55
Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 7835
Wohnort: Hohenberg/Eger


germany.gif

BeitragVerfasst am: 08.07.2019, 21:18    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Solche Mahnungen kann man eigentlich nicht oft
genug wiederholen. Trotzdem werden sie immer wieder ignoriert. Confused

_________________
Mente et Malleo

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Norbertit
Supermod



Geschlecht:
Alter: 55
Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 7835
Wohnort: Hohenberg/Eger


germany.gif

BeitragVerfasst am: 04.08.2019, 10:45    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Jetzt wurde sogar ein neues Mineral, nach der Börse in Ste.Marie benannt: Very Happy

https://www.mineralienatlas.de/lexikon/index.php/MineralData?mineral=Smamit

Der Name des Calcium-Antimon-Arsenats setzt sich aus den Anfangsbuchstaben
von Ste. Marie - aux - Mines zusammen.

Vielleicht kann mir jemand nächstes Jahr ein Stüfchen davon mitbringen? Mr. Green

_________________
Mente et Malleo

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
McSchuerf
Bergmeister



Geschlecht:
Alter: 59
Anmeldungsdatum: 07.04.2012
Beiträge: 12728
Wohnort: Planet Erde


germany.gif

BeitragVerfasst am: 10.08.2019, 07:39    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Wenn ich da irgendwann selbst mal hinkommen sollte, Norbert, gerne. Smile

Was den nicht alles bei neuen Mineralnamen so einfällt. Cool

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen
Hier könnte ihre Werbung stehen



ImpressumDatenschutz



Forensicherheit

26766 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.0388s (PHP: 78% - SQL: 22%) | SQL queries: 20 | GZIP disabled | Debug on ]