Mineralienzimmer

Werbung



 
 
 

Tschech. Rep. Jachymov (Joachimsthal)

Tschech. Rep. Jachymov (Joachimsthal)

  • 1
  • 2
  • 3
  • 5
  • 6
  • 7
  • Seite 2 von 7
Tobi
Zimmerhocker
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 419
Dabei seit: 04 / 2014
Betreff:

Re: Tschech. Rep. Jachymov (Joachimsthal)

 · 
Gepostet: 05.09.2015 - 22:08 Uhr  ·  #16
...
Anhänge an diesem Beitrag
barbora7.jpg
Dateiname: barbora7.jpg
Dateigröße: 81.39 KB
Titel: barbora7.jpg
Information: lila verfaerbter uraninit auf braunem ?
Heruntergeladen: 308
barbora51.jpg
Dateiname: barbora51.jpg
Dateigröße: 144.74 KB
Titel: barbora51.jpg
Information: sek. U , Bismit, limonit
Heruntergeladen: 311
barbora5.jpg
Dateiname: barbora5.jpg
Dateigröße: 113.48 KB
Titel: barbora5.jpg
Information: sek. U
Heruntergeladen: 297
Werbung
Tobi
Zimmerhocker
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 419
Dabei seit: 04 / 2014
Betreff:

Re: Tschech. Rep. Jachymov (Joachimsthal)

 · 
Gepostet: 05.09.2015 - 22:11 Uhr  ·  #17
...
Anhänge an diesem Beitrag
barbora9.jpg
Dateiname: barbora9.jpg
Dateigröße: 87.8 KB
Titel: barbora9.jpg
Information: sekundäre U, Bismit
Heruntergeladen: 299
barbora8.jpg
Dateiname: barbora8.jpg
Dateigröße: 110.65 KB
Titel: barbora8.jpg
Information: chalkopyrit
Heruntergeladen: 314
Norbertit
SuperMod
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hohenberg/Eger
Alter: 60
Beiträge: 10661
Dabei seit: 04 / 2012
Betreff:

Re: Tschech. Rep. Jachymov (Joachimsthal)

 · 
Gepostet: 05.09.2015 - 23:10 Uhr  ·  #18
Interessante Funde. Wie kann sich denn Uraninit lila verfärben?
Ist das verwitterungsbedingt?
Tobi
Zimmerhocker
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 419
Dabei seit: 04 / 2014
Betreff:

Re: Tschech. Rep. Jachymov (Joachimsthal)

 · 
Gepostet: 05.09.2015 - 23:16 Uhr  ·  #19
das wüsst ich auch gern..ich hab so ein plättchen abgemacht und gemessen ..ist der aktive part wie normalerweise eine geöffnete ader, das einzige violette uranmineral was ich kenne ist ianthinit, ist aber nadelig und sollte dort nicht vorkommen
McSchuerf
Bergmeister
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Planet Erde
Alter: 63
Beiträge: 16264
Dabei seit: 04 / 2012
Betreff:

Re: Tschech. Rep. Jachymov (Joachimsthal)

 · 
Gepostet: 06.09.2015 - 08:07 Uhr  ·  #20
Hallo Tobi,

interessante Funde dabei! 😉

Zitat
erythrin?


Ich denke, ja. Erythrin kommt auch oft krümlig-erdig oder derb vor. Rosaton passt auch; zur Paragenese von dort sowieso.

Letztes Foto mit Chalkopyrit: Den dunkelrotvioletten "Punkt" in der Mitte halte ich eher für Co-Koritnigit! :)

Gruß Peter
Tobi
Zimmerhocker
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 419
Dabei seit: 04 / 2014
Betreff:

Re: Tschech. Rep. Jachymov (Joachimsthal)

 · 
Gepostet: 06.09.2015 - 14:49 Uhr  ·  #21
peter, der punkt opalisiert nur in dem licht so rötlich 8)

noch 2 fotos
Anhänge an diesem Beitrag
metall.jpg
Dateiname: metall.jpg
Dateigröße: 142.01 KB
Titel: metall.jpg
Information: silbrig glänzender streifen, evtl millerit?
Heruntergeladen: 300
zippeite.jpg
Dateiname: zippeite.jpg
Dateigröße: 96.82 KB
Titel: zippeite.jpg
Information: sek. U. ,evtl Mg zippeit, (fluoresziert nicht), auf einem stück stark verwittertem uraninit vom geister gang , werner schacht, ca 1,5mm gross
Heruntergeladen: 309
McSchuerf
Bergmeister
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Planet Erde
Alter: 63
Beiträge: 16264
Dabei seit: 04 / 2012
Betreff:

Re: Tschech. Rep. Jachymov (Joachimsthal)

 · 
Gepostet: 06.09.2015 - 16:18 Uhr  ·  #22
Hallo Tobi,

ach so .. dann ist es aber eher eine Reflexion durch ein Oxidationshäutchen; denn opaleszieren tun eigentlich nur Opale. :)

Gruß Peter
Norbertit
SuperMod
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hohenberg/Eger
Alter: 60
Beiträge: 10661
Dabei seit: 04 / 2012
Betreff:

Re: Tschech. Rep. Jachymov (Joachimsthal)

 · 
Gepostet: 06.09.2015 - 22:42 Uhr  ·  #23
Hallo Tobi,

Zitat

silbrig glänzender streifen, evtl millerit?


Die Farbe passt eigentlich nicht zu Millerit. Sollte mehr messinggelb sein, wie Pyrit.
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Tschech. Rep. Jachymov (Joachimsthal)

 · 
Gepostet: 08.09.2015 - 10:20 Uhr  ·  #24
@die Herren Moderatoren.

Trennt doch bitte mal Johanngeorgenstadt von Joachimsthal in diesem Thread hier.

Wär ja fast so, als würde z.B. das Marienberger,Annaberger und Freiberger Revier in einen Topf geschmissen.

Ist mir jetzt erst, zufällig, aufgefallen. Andernfalls hätte ich schon eher "gemotzt".

Oder hat der Zusammenschluß beider Revier einen Hintergrund, der sich mir nicht erschließt ?

VG

Marcus
AndyG
Bergmeister
Avatar
aktuell abwesend
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2613
Dabei seit: 11 / 2013
Betreff:

Re: Tschech. Rep. Jachymov (Joachimsthal)

 · 
Gepostet: 08.09.2015 - 12:22 Uhr  ·  #25
Hallo,

würde ich auch vorschlagen. Ist etwas verwirrend mit der Grenzüberschreitung :D

Gruß
Andreas
McSchuerf
Bergmeister
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Planet Erde
Alter: 63
Beiträge: 16264
Dabei seit: 04 / 2012
Betreff:

Re: Tschech. Rep. Jachymov (Joachimsthal)

 · 
Gepostet: 08.09.2015 - 17:53 Uhr  ·  #26
Schon passiert. War mein Versehen im Ausgangsbeitrag; hatte zu spät gesehen, dass ja Johanngeorgenstadt zu Sachsen zählt und wird nun auch dort abgehandelt!
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Tschech. Rep. Jachymov (Joachimsthal)

 · 
Gepostet: 08.09.2015 - 18:55 Uhr  ·  #27
@Peter:

Danke Dir

VG

Marcus

P.S. Ich war ja auch mal, Jahre ist´s her, nach einem Besuch von Jachymov, am überlegen, ob ich nicht doch...... :lol:

Klar, dann kommt irgendwann dann doch Namibia,Kamerun usw. :roll:

Nö, besser dann doch nicht.
McSchuerf
Bergmeister
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Planet Erde
Alter: 63
Beiträge: 16264
Dabei seit: 04 / 2012
Betreff:

Re: Tschech. Rep. Jachymov (Joachimsthal)

 · 
Gepostet: 08.09.2015 - 20:12 Uhr  ·  #28
Ja, passt scho! :lol:
Taishan
Zimmerbesetzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Alter: 29
Beiträge: 782
Dabei seit: 08 / 2015
Betreff:

Re: Tschech. Rep. Jachymov (Joachimsthal)

 · 
Gepostet: 09.09.2015 - 16:08 Uhr  ·  #29
Gelbe Jáchymovit-xx mit weißen Gipsnadeln, eventuell ist noch etwas Uranopilit dabei. Bildbreite etwa 2mm.
Norbertit
SuperMod
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hohenberg/Eger
Alter: 60
Beiträge: 10661
Dabei seit: 04 / 2012
Betreff:

Re: Tschech. Rep. Jachymov (Joachimsthal)

 · 
Gepostet: 09.09.2015 - 18:27 Uhr  ·  #30
Stark. Jachymovit fehlt mir auch noch in meiner Systematik. :)

Danke für`s Zeigen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 5
  • 6
  • 7
  • Seite 2 von 7
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.
 


Werbung