Mineralienzimmer
 
Werbung

 
 
 
 

Mineralien aus Peru

Mineralien aus Peru

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • Seite 3 von 5
Bergmeister
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Planet Erde
Alter: 61
Beiträge: 15155
Dabei seit: 04 / 2012
Betreff:

Re: Mineralien aus Peru

 · 
Gepostet: 21.04.2014 - 08:47 Uhr  ·  #31
Norbert, das ist auch eine reich besetzte Ferroaxinit-Stufe! :)

.. hier dann auch der Minasragrit, ein sehr seltenes Mineral, in Begleitung weiterer Mineralien ..
Anhänge an diesem Beitrag
_Minasragrit xx_Retgersit xx auf Patronit-Matrix_NS_Ragra Mine_Huayllay Distr._Pasco Prov._Pasco Dept._Peru_Peter_1b.jpg
Dateiname: _Minasragrit xx_Retg … r_1b.jpg
Dateigröße: 52.97 KB
Titel: _Minasragrit xx_Retgersit xx auf Patronit-Matrix_NS_Ragra Mine_Huayllay Distr._Pasco Prov._Pasco Dept._Peru_Peter_1b.jpg
Information: Vergrößerung Ausschnitt von Normalstufe
Heruntergeladen: 158
_Minasragrit xx_Retgersit xx auf Patronit-Matrix_NS_Ragra Mine_Huayllay Distr._Pasco Prov._Pasco Dept._Peru_Peter_1a.jpg
Dateiname: _Minasragrit xx_Retg … r_1a.jpg
Dateigröße: 38.12 KB
Titel: _Minasragrit xx_Retgersit xx auf Patronit-Matrix_NS_Ragra Mine_Huayllay Distr._Pasco Prov._Pasco Dept._Peru_Peter_1a.jpg
Information: Normalstufe
Heruntergeladen: 178
Werbung
Bergmeister
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Planet Erde
Alter: 61
Beiträge: 15155
Dabei seit: 04 / 2012
Betreff:

Re: Mineralien aus Peru

 · 
Gepostet: 21.04.2014 - 08:51 Uhr  ·  #32
.. zum Minasragrit nun auch die Ansichten unter dem Mikroskop ..
Anhänge an diesem Beitrag
_Minasragrit xx_Retgersit xx auf Patronit-Matrix_MM_Ragra Mine_Huayllay Distr._Pasco Prov._Pasco Dept._Peru_Peter_1a.jpg
Dateiname: _Minasragrit xx_Retg … r_1a.jpg
Dateigröße: 55.53 KB
Titel: _Minasragrit xx_Retgersit xx auf Patronit-Matrix_MM_Ragra Mine_Huayllay Distr._Pasco Prov._Pasco Dept._Peru_Peter_1a.jpg
Information: Mikroskop-Aufnahme, Bildbreite 6 mm
Heruntergeladen: 164
_Minasragrit xx_Retgersit xx auf Patronit-Matrix_MM_Ragra Mine_Huayllay Distr._Pasco Prov._Pasco Dept._Peru_Peter_1b.jpg
Dateiname: _Minasragrit xx_Retg … r_1b.jpg
Dateigröße: 29.54 KB
Titel: _Minasragrit xx_Retgersit xx auf Patronit-Matrix_MM_Ragra Mine_Huayllay Distr._Pasco Prov._Pasco Dept._Peru_Peter_1b.jpg
Information: Mikroskop-Aufnahme, Bildbreite 4 mm
Heruntergeladen: 180
Bergknappe
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 969
Dabei seit: 04 / 2012
Betreff:

Re: Mineralien aus Peru

 · 
Gepostet: 21.04.2014 - 10:15 Uhr  ·  #33
Danke !!
Bergmeister
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Planet Erde
Alter: 61
Beiträge: 15155
Dabei seit: 04 / 2012
Betreff:

Re: Mineralien aus Peru

 · 
Gepostet: 21.04.2014 - 11:31 Uhr  ·  #34
Ja, gern geschehen! Ist ja auch wieder ewas schönes Blaues dabei! :)

.. hier noch weitere Minerale aus Peru ..
Anhänge an diesem Beitrag
Pinkopal_Rückseite_Peru_Peter.jpg
Dateiname: Pinkopal_Rückseite_Peru_Peter.jpg
Dateigröße: 36.37 KB
Titel: Pinkopal_Rückseite_Peru_Peter.jpg
Information: Kleinstufen-Größe
Heruntergeladen: 176
Pinkopal_Vorderseite_Peru_Peter.jpg
Dateiname: Pinkopal_Vorderseite … eter.jpg
Dateigröße: 42.81 KB
Titel: Pinkopal_Vorderseite_Peru_Peter.jpg
Information: - wie vor -
Heruntergeladen: 175
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Mineralien aus Peru

 · 
Gepostet: 20.01.2015 - 08:21 Uhr  ·  #35
Mal wieder etwas Quarz von mir
Anhänge an diesem Beitrag
5555 011.jpg
Dateiname: 5555 011.jpg
Dateigröße: 65.65 KB
Titel: 5555 011.jpg
Information: Ausschnitt aus nachfolgender Stufe mit Japanerquarz
Heruntergeladen: 177
5555 010.jpg
Dateiname: 5555 010.jpg
Dateigröße: 66.91 KB
Titel: 5555 010.jpg
Information: Quarzstufe mit 13!Japanerquarzen von Cerro de Pasco in Peru, 11cm breit
Heruntergeladen: 162
5555 012.jpg
Dateiname: 5555 012.jpg
Dateigröße: 74.21 KB
Titel: 5555 012.jpg
Information: Quarz mit Nadelquarz und Pyrit von Cerro de Pasco, Mine Huaron in Peru, 7,5cm breit
Heruntergeladen: 171
Bergmeister
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Planet Erde
Alter: 61
Beiträge: 15155
Dabei seit: 04 / 2012
Betreff:

Re: Mineralien aus Peru

 · 
Gepostet: 21.01.2015 - 21:41 Uhr  ·  #36
Nadelquarz ist schon was Feines - im wahrsten Sinne des Wortes! 😉
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Mineralien aus Peru

 · 
Gepostet: 13.02.2015 - 17:38 Uhr  ·  #37
Warum kann man seine Bildunterschriften nicht bearbeiten? :roll:

hier mal noch etwas Pyrit welches ich gestern bekam.Das lockert farblich wenigstens etwas meinen Schotter aus Deutschland auf. :twisted:
Anhänge an diesem Beitrag
103.jpg
Dateiname: 103.jpg
Dateigröße: 103.89 KB
Titel: 103.jpg
Information: Pyrit von Huanzala in Peru, 5,5 cm breit
Heruntergeladen: 159
105.jpg
Dateiname: 105.jpg
Dateigröße: 104.97 KB
Titel: 105.jpg
Information: Pyrit von Huanzala in Peru, 10,5 cm breit
Heruntergeladen: 164
Bergmeister
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Planet Erde
Alter: 61
Beiträge: 15155
Dabei seit: 04 / 2012
Betreff:

Re: Mineralien aus Peru

 · 
Gepostet: 13.02.2015 - 17:45 Uhr  ·  #38
Zitat
Warum kann man seine Bildunterschriften nicht bearbeiten? Rolling Eyes


Steht bei Dir ganz rechts oben neben "Zitat" kein edit zum Ändern des Bildbeschreibungs-Kommentars? :shock: Wenn nicht, müssen wir Dir noch die Funktion edit freischalten. 8)
Wenn Du die aber edit doch bei Dir siehst, kann man darüber nicht nur seinen Textbeitrag, sondern eben auch die Bild-Kommentare ändern. 😉

Oder anders gefragt: Was willst Du denn genau geändert haben? Ich komme auch an Deinen Beitrag mit edit ran; könnte da also zwischendurch auch was bei Deinem Beitrag editieren.

Gruß Peter
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Mineralien aus Peru

 · 
Gepostet: 13.02.2015 - 18:15 Uhr  ·  #39
Ha-wieder was gelernt,was ich vorher nie beachtet habe!
Danke Peter!
Ich bin halt etwas ungeschickt-jetzt habe ich die Änderung tätigen können.
Aber eine Frage noch.
Warum hast du Cerro de Pasco als Extrathema?
Das habe ich heute erst gesehen.Soll ich das Quarzbild neu machen und ins andere Thema einstellen?
Gruß Jens
Bergmeister
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Planet Erde
Alter: 61
Beiträge: 15155
Dabei seit: 04 / 2012
Betreff:

Re: Mineralien aus Peru

 · 
Gepostet: 13.02.2015 - 18:17 Uhr  ·  #40
Nein, nix neu machen. 😉 Hast recht. Danke für den Hinweis. Das muss natürlich hier mit rein! Den Beitrag hatte ich wohl damals zuerst angelegt und dann erst den eigentlichen Peru-Thread eröffnet und dabei den alten Cerro-Thread ganz vergessen gehabt. :)
--------------------------------

Cerro de Pasco ist ein im mittleren Teil von Peru gelegener, berühmter Grubenort, der einen Kupfer-führenden metasomatischen Kiesstock aufweist. Dieser führt lokal reichere Kupfer-, Zink- und Bleierze, die etwas jünger als die Haupterz-Masse sind. Zu den Mineralvorkommen zählen derbe Massen und Kristalle von Enargit, Kupfer-Wismut-Erze wie Wittichenit, ferner Seligmannit, Gratonit, Aramayoit, Tennantit, Emplektit sowie Zunyit.
In der Oxidationszone gab es früher reichlich ged. Silber, Cerussit und Malachit.

Quelle: “Klockmanns Lehrbuch der Mineralogie“, 16. Auflage, überarbeitet u. erweitert v. Paul Ramdohr und Hugo Strunz, Ferdinand Enke Verlag, Stuttgart

Englischsprachige Infos hierzu sind der Datenbank von mindat.org zu entnehmen.

Foto-Teil zeigt schöne Enargit-Kristalle allerdings hier aus dem Pasta Bueno District ..
Anhänge an diesem Beitrag
Enargit xx_Tennantit xx_Pasta Bueno Distr._Ancash Dept._Peru_Peter.jpg
Dateiname: Enargit xx_Tennantit … eter.jpg
Dateigröße: 58.03 KB
Titel: Enargit xx_Tennantit xx_Pasta Bueno Distr._Ancash Dept._Peru_Peter.jpg
Information: Normalstufe
Heruntergeladen: 155
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Mineralien aus Peru

 · 
Gepostet: 12.06.2015 - 19:23 Uhr  ·  #41
Da habe ich noch einen Realgar rausgekramt.Wußte gar nicht,das ich den noch habe.Ist eh ein Wunder,das der über die vielen Jahre nicht zersetzt wurde
Anhänge an diesem Beitrag
steine misto 032.jpg
Dateiname: steine misto 032.jpg
Dateigröße: 83.99 KB
Titel: steine misto 032.jpg
Information: Realgar mit Auripigment von Quiruvilca in Peru, 6cm breit
Heruntergeladen: 179
Bergmeister
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Planet Erde
Alter: 61
Beiträge: 15155
Dabei seit: 04 / 2012
Betreff:

Re: Mineralien aus Peru

 · 
Gepostet: 13.06.2015 - 06:35 Uhr  ·  #42
Hallo Jens,

also ich erkenne da jetzt nur die typisch großen flach-prismatischen, gelblichbraunen bis braunen Auripigment-Kristalle; die gelben Überzüge könnten zersetzter Realgar sein; Zwischenstufe bei der Zersetzung war Pararealgar. Wenn Du diese Stufe aber noch mal genau unter dem Mikroskop betrachtest, kannst Du mit ein wenig Glück vielleicht noch schöne bleigraue Hutchinsonit xx erkennen. 😉
Die Stufe ist für Quiruvilca typisch.

Gruß Peter
Bergmeister
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Planet Erde
Alter: 61
Beiträge: 15155
Dabei seit: 04 / 2012
Betreff:

Re: Mineralien aus Peru

 · 
Gepostet: 13.06.2015 - 06:37 Uhr  ·  #43
Auripigment xx mit Hutchinsonit xx ..
Anhänge an diesem Beitrag
Auripigment_Hutchinsonit_Quiruvilca_La Libertad_Peru_Peter_MM_2.jpg
Dateiname: Auripigment_Hutchins … MM_2.jpg
Dateigröße: 68.01 KB
Titel: Auripigment_Hutchinsonit_Quiruvilca_La Libertad_Peru_Peter_MM_2.jpg
Information:
Heruntergeladen: 166
Auripigment_Hutchinsonit_Quiruvilca_La Libertad_Peru_Peter_MM_1.jpg
Dateiname: Auripigment_Hutchins … MM_1.jpg
Dateigröße: 53.73 KB
Titel: Auripigment_Hutchinsonit_Quiruvilca_La Libertad_Peru_Peter_MM_1.jpg
Information:
Heruntergeladen: 176
Auripigment_Quiruvilca_La Libertad_Peru_Peter_1b.jpg
Dateiname: Auripigment_Quiruvil … r_1b.jpg
Dateigröße: 65.17 KB
Titel: Auripigment_Quiruvilca_La Libertad_Peru_Peter_1b.jpg
Information:
Heruntergeladen: 156
SuperMod
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hohenberg/Eger
Alter: 58
Beiträge: 9750
Dabei seit: 04 / 2012
Betreff:

Re: Mineralien aus Peru

 · 
Gepostet: 08.11.2015 - 17:36 Uhr  ·  #44
6 cm misst dieses Stück mit Rhodochrosit,der kleine Quarz xx überwächst.
Anhänge an diesem Beitrag
Quarz,Rhodochrosit Raura,Peru (1).JPG
Dateiname: Quarz,Rhodochrosit R …  (1).JPG
Dateigröße: 84.91 KB
Titel: Quarz,Rhodochrosit Raura,Peru (1).JPG
Information: Vorderseite
Heruntergeladen: 170
Quarz,Rhodochrosit Raura,Peru (2).JPG
Dateiname: Quarz,Rhodochrosit R …  (2).JPG
Dateigröße: 121.5 KB
Titel: Quarz,Rhodochrosit Raura,Peru (2).JPG
Information:
Heruntergeladen: 142
Rhodochrosit Raura,Peru.JPG
Dateiname: Rhodochrosit Raura,Peru.JPG
Dateigröße: 98.66 KB
Titel: Rhodochrosit Raura,Peru.JPG
Information: Rückseite
Heruntergeladen: 169
SuperMod
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hohenberg/Eger
Alter: 58
Beiträge: 9750
Dabei seit: 04 / 2012
Betreff:

Re: Mineralien aus Peru

 · 
Gepostet: 08.11.2015 - 17:43 Uhr  ·  #45
Unter`m Bino kann man auf der gleiche Stufe schwarze,metallischglänzende xx erkennen.
Teilweise etwas heller angelaufen.
Das ist das Sulfosalz Seligmannit. 8)
Anhänge an diesem Beitrag
Seligmannit Raura,Peru (1).JPG
Dateiname: Seligmannit Raura,Peru (1).JPG
Dateigröße: 91.79 KB
Titel: Seligmannit Raura,Peru (1).JPG
Information:
Heruntergeladen: 168
Seligmannit Raura,Peru (2).JPG
Dateiname: Seligmannit Raura,Peru (2).JPG
Dateigröße: 69.38 KB
Titel: Seligmannit Raura,Peru (2).JPG
Information:
Heruntergeladen: 169
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • Seite 3 von 5
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.
 
 
 
 


druckerzubehoer.de
In Partnerschaft mit druckerzubehoer.de